Ein Cocker aus Spanien bloggt

Frühlingsgefühle und so...

Hallo ihr da draussen,

war bei euch am Wochenende auch schon Frühling? *wuff*

Ein Glück (sage ich jetzt), waren Herrchen und Frauchen letzten Montag mit mir bei der Hundefriseurin. Das finde ich eigentlich ja nicht so toll und aaanstrengend. *schnauf* Es waren wieder 3 Pfund oder so Moshair vom Winterpelz übrig. Wer mag einen Moshairpullover? Aus meiner "Wolle" würde sicher einer. Am Wochenende, als die Sonne es wirklich soooo gut meinte und den ganzen Tag warm vom Himmel lachte, war ich aber froh, dass ich ohne dicken Pelz losspringen konnte. Bis es vielleicht wirklich nochmal kalt wird, ist das aber auch wieder gewachsen, dass ich nicht klappere. Ich renne ja auch los, da friert einem nicht so schnell. Und ausserdem bin ich jetzt so richtig schick, das erhöht die Chancen bei den Frauen enorm!

Vorgestern bei Herrchen habe ich auch eine heiße Retrieverhündin getroffen. Da wird einem gleich gaanz wirr im Kopf und woanders...wo, das verrate ich aber nicht, darüber schweigt des Sängers Höflichkeit.

Gestern musste ich gleich schauen gehen, ob ich sie an der Stelle nicht wieder treffe. Hatte es verpasst, mich zu verabreden. Leider war sie nicht da, aber ihr Parfüm..*schnuffel* *schnuff*

Zwei andere (Hunde-)Jungs waren auch noch da...wir haben gleich mal die eine oder andere Erfahrung ausgetauscht.

Fazit: also wenn einem der Sinn nach einem Abenteuer mit einer heißen Hündin steht, nie ganz den Kopf verlieren, sondern sich verabreden! Dann klappt es auch mit der Nachbarin oder so...

Euer Moshe

28.2.08 11:39

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen