Ein Cocker aus Spanien bloggt

Über

Hallo, ihr da draußen im www,meine Name ist Moshe, ich bin ein Cocker Spaniel, schätzungsweise 4 Jahre alt und war bis vor einem reichlichen Jahr noch in einer schlimmen Perrera (Tötungsstation) in der Nähe von Barcelona, "hinter Gittern". Weil meine Vorbesitzer mich wohl nicht mehr "brauchen" konnten...  

Die engagierten Leute von "Tiere in Spanien" haben mich dort glücklicherweise entdeckt und mein Foto und eine kurze Beschreibung von mir ins Internet gestellt. Mein neues "Zweibeiner-Rudel" hat mich auf ihren Seiten gesehen und mein Cockerblick hat ihnen sofort gesagt, daß sie mich uuunbedingt zu sich holen müssen. Am 13.01.06 fing dann mein neues Leben, von dem ich erzählen will, mit einer aufregenden Flugreise an.... 

Mein Name stammt übrigens aus Ägypten und bedeutet "Kind" oder Sohn des..." und wurde Pharaonennamen zugesetzt, wie Thutmosis oder Ramses. Es ist auch die hebräische Form von Mose und der war ja ein "Findelkind" und wurde von einer Pharaonentochter am Nil gefunden...

Das Schneeglöckchen in meinem Layout habe ich übrigens deswegen gewählt, weil es selbst unter widrigsten Bedingungen blüht und sich nicht unterkriegen läßt, ein wenig wie ich, oder?

Alter: 14
aus: 87527 Sonthofen
 
Schule: bei Herrchen und Frauchen in Sonthofen

Ich mag diese...

Musiker: *jaul*
Lieder: *wuff-wuff*
Sendungen: mit Tieren
Filme: Hundert und ein Cocker.. *gg* *blinzel*
Schauspieler: bin ich selbst einer... *fg*
Bücher: Brille vergessen...
Sportarten: Stock werfen (lassen), rennen, schwimmen, "Männchen" machen, mit meinen Hundefreunden spielen, mit Hundemädchen "flirten".
Hobbies: Viel Gassi gehen und schnüffeln, andere Hunde begrüßen und manchmal mit ihnen spielen, Streicheleinheiten ohne Ende, mein Hundefutter und Leckerle, schlafen und von neuen Abenteuern träumen.
Orte: Die drei großen "W´s", Wiese, Wasser, Wald...



Mehr über mich...



Werbung